Randonnu00e9e au Donon
Le Donon - Rando
Wegemarkierung des Club Vosgien Tipps und Hinweise

Tausend und eine Art zu wandern

4,7/5
Lesezeit : 3min
Decoration

Mit mehr als 20 000 km sorgfältig unterhaltenen und gekennzeichneten Wanderwegen ist das Vogesenmassiv ein faszinierendes Paradies für Wanderer und einfach unerschöpflich.

Die Kennzeichnungen des Vogesenclubs (1872 in Saverne gegründet – heute zählt der Wanderverein über 34 000 Mitglieder) helfen Ihnen, sich im Vogesenmassiv dank einer IGN-Karte zu orientieren, auf der Sie die naturgetreuen Wegzeichen des Geländes wiederfinden. Das Markierungssystem basiert auf unterschiedlichen geometrischen Zeichen und 4 verschiedenen Farben.

  • Rechteck
    Die mit einem einfarbigen Rechteck markierten Wanderwege ziehen sich von Nord nach Süd durch die Vogesen und bezeichnen Haupt- und Weitwanderwege. Das rote Rechteck zeigt den Fernwanderweg GR® 53 – 5 an.
  • Raute
    Mit Rauten sind Departements- und grenzüberschreitende Wege, oder auch längere Tourenwege gekennzeichnet. Dauer: 1 Woche oder länger.
  • Rechtecke mit weißem Balken
    Rechtecke mit weißem Balken in der Mitte identifizieren Zugangswege zu Routen, die mit einem Rechteck oder einer Raute der gleichen Farbe markiert sind.
  • Punkt
    Der Punkt kennzeichnet Rundwanderwege, für die mindestens ein ½ Tag oder länger einzuplanen ist. Er kann aber auch an normalen, einfachen Strecken zu sehen sein.
  • Ring
    Ringe markieren Rundwanderungen, deren Dauer nicht über 3 bis 4 Stunden liegt (½ Tag)
  • Liegendes Kreuz, Kreuz, Dreieck
    Diese Wegzeichen werden für Verbindungswege oder kleinere lokale Strecken verwendet.
Massif des Vosges-Balisage Club Vosgien3
Massif des Vosges-Balisage Club Vosgien3

Wegweiser

Ähnlich wie Verkehrsschilder informieren die Richtungsschilder den Wanderer über die Richtung und die verschiedenen Etappen mit gleichzeitiger Angabe der einzuplanenden Wanderzeit in Stunden. Die Orte, die sich entlang einer Strecke befinden, werden entsprechend ihrer Reihenfolge von oben nach unten angegeben.

Massif des Vosges -Balisage Club Vosgien1
Massif des Vosges -Balisage Club Vosgien1

Rundwegschilder

Am Startpunkt von Rundwegen zu finden, führen sie in schematisierter Form alle Einzelheiten der Route auf. Sie geben dem Wanderer Auskunft über den Namen der Tour, ihre Dauer (in Stunden und Minuten) sowie die verschiedenen Stationen entlang der Strecke.

Ungersberg GR5 Panneau Lieux -Dits Club Vosgien
Ungersberg GR5
Panneau Lieux -Dits Club Vosgien

Standorttaffeln

Diese runden Schilder, mit einem grünen Rand, informieren den Wanderer über den Namen des Ortes, an dem sie sich befinden sowie seine Höhe.

Panoramaspaziergang über die Gipfel oder romantische Wanderung im Herzen grüner Täler … Vergessen Sie alles andere, spüren Sie einzig und allein das Glück, im Herzen des Vogesenmassivs zu sein …

ACHTUNG!
Ein einziger Streckenabschnitt ist häufig mit mehreren Wegemarkierungen gekennzeichnet, die unterschiedlichen Zielpunkten entsprechen, allerdings gabelt sich der Weg im Laufe der Wanderung. Daher sollten Sie gut aufpassen und am besten, zur leichteren Orientierung später vor Ort, die Gabelung bereits vorher auf der Karte identifizieren.
Die Wegzeichen des Vogesenclubs sind beim französischen Markenamt INPI hinterlegt.
GR® ist eine eingetragene Marke der FFRandonnée.